Webseiten Relaunch

Es gibt die unterschiedlichsten Gründe, eine Wohnung zu renovieren: Die Tapete gefällt nicht mehr, die Heizkosten laufen davon oder die Elektro-Installation ist den Anforderungen des Home-Entertainments nicht mehr gewachsen. Genau so vielfältig können die Gründe für den Wunsch nach einer frisch renovierten Homepage sein. Aber für den normalen Website-Inhaber ist es oft schwer auszumachen, warum seine gut eingeführte Website schwächelt und wie er Abhilfe schaffen kann.

Wir als Webdesign-Spezialisten helfen bei der Diagnose: Liegt ein Programmierfehler vor? Sind z. B. Bilddateien unnötig groß und verzögern so den Seitenaufbau? Wird die Site von Suchmaschinen ignoriert? Ist das Layout für moderne Monitore und mobile Endgeräte ungeeignet? Wir nehmen Ihre Homepage unter die Lupe und sagen, was zu tun ist. Genügt, um beim Bild der Renovierung zu bleiben, ein wenig frische Farbe – ein Redesign – oder sollte man von Grund auf renovieren? Ist womöglich ein Neubau, ein Relaunch, kostengünstiger als eine Totalsanierung? Wir beraten Sie fair und kompetent, so dass sich Ihre Investition dauerhaft bezahlt macht.

Der Aleviva-Tipp:

Vorsicht beim Ersetzen einer alten Website durch eine neue. Ihre menschlichen, vor allem aber die “künstlichen“ Besucher (die Suchmaschinenrobots) finden ausgewählte Unterseiten nicht mehr, wenn Sie diese umbenannt oder neu strukturiert haben. Statt dessen erhalten beide die berüchtigte 404-Meldung „Seite nicht gefunden“. Sie verlieren Besucher und Ihr Ranking bei den Suchmaschinen sinkt massiv. Sie können jedoch einen Hinweis einrichten, vergleichbar einem Aushang mit der neuen Adresse im Schaufenster eines klassischen Ladengeschäfts. “301-Redirect“ heißt der Fachbegriff in der virtuellen Einkaufswelt. Wie Sie dies einrichten, verrät Ihnen die Webdesign-Agentur Ihres Vertrauens.